BIOGRAPHIE

"The young woman with an exceptional charisma, demonstrates her personality through her magnificent performance"

-Association Internationale

des Harpistes et Amis de la Harpe
(Newsletter December 2016)

 

Lebenslauf

Ich bin in Istanbul, Türkei, geboren und aufgewachsen. Ich habe keine Musiker*innen in meiner Familie, aber zum Glück haben meine beiden Eltern mich immer sehr unterstützt. Meinen ersten Klavierunterricht hatte ich im Alter von 10 Jahren in der örtlichen Musikschule. Mein Klavierlehrer entdeckte mein Talent und ermutigte mich, auf das Konservatorium zu gehen. Nach sehr kurzer Zeit legte ich die Konservatoriumsprüfungen ab und wurde angenommen. Gleich nach der Gehörprüfung sah ich die Harfe und war fasziniert und beschloss, mich in die Harfenklasse einzuschreiben. So begann ich im Alter von 11 Jahren am Staatlichen Konservatorium der Universität Istanbul mit dem Studium des Hauptfachs Harfe und des Nebeninstruments Klavier sowie der Gehörbildung und Musikanalyse.

Nach einigen Jahren erreichte ich das Niveau, um an internationalen Wettbewerben teilzunehmen, und im Alter von 14 Jahren gewann ich den 1. Preis in der Kategorie der unter 21-Jährigen beim Internationalen Harfenwettbewerb Marcel Tournier in Italien. In diesem Moment wurde mir klar, dass Musik und Harfe immer ein großer Teil meines Lebens sein werden, und es mich sehr glücklich macht. Darauf folgten auf meiner musikalische Reise viele weitere Wettbewerbe, Festivals, Rezitale und Meisterklassen.

Nach meinem Abitur am Staatlichen Konservatorium in Istanbul wollte ich meine Kenntnisse der Musik vertiefen und beschloss deswegen im Ausland weiter zu studieren. Im Jahr 2015 wurde ich in die Harfenklasse von Prof. Stephen Fitzpatrick an der Universität Mozarteum Salzburg aufgenommen. Dort begann ein neues Kapitel in meinem Leben. Während meines Studiums gewann ich zahlreiche Preise wie den 1. Preis beim Internationalen Harfenwettbewerb Assia Cunego in Bremen, den 3. Preis beim Internationalen Martin-Geliot-Harfenwettbewerb und den 3. Preis beim Harfenwettbewerb der Josef Reinl-Stiftung in Wien. Seit 2018 bin ich Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und spiele zudem unter anderem in Ensembles wie dem Österreichischen Ensemble für Neue Musik, der Philharmonie Salzburg, den Salzburger Kammersolisten. Ich war Stipendiatin der Yehudi Menuhin Foundation, der Istanbul Culture and Art Foundation, des Rotary Clubs und über einen längeren Zeitraum des QNB Finance Bank-Young Talents-Projekts der Modern Education Foundation in der Türkei. Im Jahr 2019 schloss ich mein Bachelor-Studium an der Universität Mozarteum ab und gewann die Stelle an der Orchesterakademie bei der Staatskapelle Berlin.

Seit Dezember 2019 lebe ich in Berlin und spiele in der Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Dirigenten wie u.a. Daniel Barenboim und Zubin Mehta. Parallel dazu setze ich mein Masterstudium in Salzburg an der Universität Mozarteum fort. Ich gebe regelmässig Solo- und Kammermusikabende, Meisterkurse und Einzelunterricht. Ich bin sehr froh, dass die Musik viele wunderbare Abenteuer und fantastische Menschen in mein Leben gebracht hat. Ich glaube fest daran, dass Musik Menschen verbindet und unser Leben bereichert. Ich freue mich sehr darauf, die Freude am Musizieren zu teilen und diese Leidenschaft an meine Schüler weiterzugeben.

August, 2020

Download the bio in different languages:

 Download resume: 

Download high-resolution pictures

© 2020 by GH 

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram